„ Größe im Kleinen – Kunst unter 666“

Austellungsdatum

15. November 2018 bis 20. Januar 2019

Traditionelle Sammelausstellung des Landratsamtes Böblingen in der Städtischen Galerie Böblingen

Begrüßung:
Landrat Roland Bernhard
Einführung:
Corinna Steimle,
Leiterin der Städtischen Galerie Böblingen
Musikalische Begleitung:
Tobias Becker Band

Vernissage: 15. November, um 19 Uhr
Die Ausstellung hat Tradition – immer zum Jahresende lädt das Landratsamt Böblingen zur Sammelausstellung ein. Am Donnerstag, den 15. November, um 19 Uhr ist es wieder soweit. Dann eröffnet Landrat Roland Bernhard die diesjährige „Kunst unter 666“. In diesem Jahr findet die Ausstellung in der Städtischen Galerie Böblingen statt und trägt das Motto „Größe im Kleinen – Kunst unter 666“. Die Gruppenausstellung widmet sich einem uralten Thema in der Kunst, der Miniatur. Allen gezeigten Exponaten ist dabei gemeinsam, dass sie in kleinem und kleinstem Format ihren Zauber entfalten, zur vollen Geltung gelangen und darüber hinaus ganz große Geschichten erzählen. Gerade der überschaubare Maßstab zieht die Betrachter in den Bann und ermöglicht es, genauer hinzusehen und somit wieder auf scheinbar Nebensächliches, auf die kleinen Details zu achten. So ist es auch in diesem Jahr wieder eine gute Gelegenheit, Kunst zu erwerben. „Die Ausstellung zum Jahresende ist immer etwas ganz Besonderes“, so Landrat Bernhard. „Für mich ist es jedes Jahr aufs Neue beeindruckend, welche Vielfalt an Kunst wir im Landkreis Böblingen haben.“ Die diesjährige Ausstellung umfasst rund 117 Werke von 66 Künstlern. Zusammengestellt wird die beliebte Ausstellungsreihe von Corinna Steimel, Galerieleiterin der Stadt Böblingen sowie der Künstlerin Susanne Gaspar. Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von der Tobias Becker Band. Tobias Becker arbeitet als Pianist, Arrangeur, Komponist und Musical Director für namhafte Künstler und Orchester. Mit seiner eigenen Band konzertiert er im In- und Ausland und umrahmt regelmäßig große Events aus Wirtschaft und Politik. An der Vernissage tritt die Tobias Becker Band im Trio auf. Die beiden Begleiter sind ebenfalls hochkarätige Jazzmusiker. Am Bass Judith Goldbach und am Saxophon Alexander Bühl.